Cromaqua Hydro-Treppenlack 152333 halbmatt - 25 kg

Artikelnummer: C152333-25

1K Mehrschichtlack auf Basis einer hochwertigen Polyurethan-Acrylat-Kombination, wasserverdünnbar mit sehr gutem Stehvermögen und sehr guten Abriebwerten. Deco-Paint fähiges Produkt, VOC-Anteil 95 g/ l.

Kategorie: Klarlacke


Preise sichtbar nach Anmeldung
Verfügbar ab: 09.09.2019


Produktbeschreibung:

1K Mehrschichtlack auf Basis einer hochwertigen Polyurethan-Acrylat-Kombination, wasserverdünnbar mit sehr gutem Stehvermögen und sehr guten Abriebwerten. Deco-Paint fähiges Produkt, VOC-Anteil 95 g/ l.


Einsatzmöglichkeiten:

Lackierung von Treppen vertikal und horizontal. Darüberhinaus ist das Produkt zur Lackierung von Möbeloberflächen geeignet.


PHYSIKALISCHE KENNDATEN

Viskosität: 22" (+/- 2?) DIN 53211 / 6mm / 20°C

Dichte: 1,030 g/ml (+/- 0,005 g/ml)

Festkörper: 31% (+/- 2%)

Theoretische Ergiebigkeit: 6 - 8 m²/kg (ohne Spritzverlust)


ZUBEREITUNG

Cromaqua reppensiegel 15233x                          100 Gewichtsteile
Wasser bzw.
Cromaqua Einstellzusatz v17005  max. 5 bzw. max. 3 Gewichtsteile


VORBEHANDLUNG

Untergrund muss sauber und staubfrei sein
Holzschliff Körnung: P150-180


VERARBEITUNG

Vor Verarbeitung gut aufrühren

Applikationsart: Spritzen: Becherpistole / Airmix / Airless

Auftragsmenge: 80 - 120 g/m² pro Auftrag

Becherpistole: Düsengröße 1,8 ? 2,0 mm, Materialdruck 2 ? 3 bar
Airless: Düsengröße 0,23 - 0,28 mm, Materialdruck 80 - 120 bar
Airmix: Düsengröße 0,23 - 0,28 mm, Materialdruck 50 - 80 bar, Zerstäuberdruck 1,2 - 2 bar

Zwischenschliff Körnung: 240 - 320

Trocknung bei Raumtemp. (20°C):

staubtrocken  ca. 30 min.
griffest  ca. 90 min. 
schleifbar  ca. 4 Std.
stapelfähig  ca. 24 Std.


ANMERKUNGEN:

Für den Glanzgrad ist zu berücksichtigen, dass dieser von der Auftragsmenge sowie der Holzart und der Untergrundbeschaffenheit abhängig ist. Der Anstrichstoff ist frostempfindlich. Verarbeitung nicht unter +15°C. Vor Entnahme Lack aufrühren. Gebinde gut verschlossen halten. Inhalt vor Antrocknung schützen. Applikationsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen. Bei den Lackaufbauten mit drei Schichten, muss zwischen der ersten und zweite n Schicht eine Trockenzeit von 4 - 6 Stunden und zwischen der zweiten und der dritten Schicht eine Trocknungszeit von mindestens 12 Stunden liegen. Transport und Lagerung zwischen + 5 °C und + 30 °C.


Filmeigenschaften:

DIN 68861 1B: Entspricht chem. Beständigkeit von Möbeloberflächen
EN 71 Teil 3 (Stand 2002): Schwermetallgrenzwerte werden unterschritten
DIN 53160: Entspricht Speichel- und Schweißechtheit
formaldehydfrei
lichtecht


Inhalt: 25,00 kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.